Haare sind unsere Leidenschaft

Für schönere Haare arbeiten wir mit Begeisterung

Unsere Meinung

Querköpfe sind die besseren Friseure
sie durchbrechen zugunsten Ihrer Kunden
die Perspektive der Fachidioten

Marion Fischer

Friseurmeisterin und Haarologin, geb 18.06.1958 in Fürth seit 1997 im eigenen Betrieb.
ausgezeichnet mit dem Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung
Meisterausbildung: Top, Fachlich kompetent & kreativ in allen Friseurdienstleistungsbereichen

Fachausbildungen:
am Haarlaser System& MKW Laserkamm, berechtigt Softlaserbehandlungen durchzuführen, mikroskopische Haar & Kopfhautanalyse, Haarschaftbehandlungen, Haar & Kopfhautbehandlungen, spezialisiert auf alle Kopfhaut & Haarschäden, Nanomax, Osmose, Peeling, Kosmetik und Make Up, Flechtfrisuren,
Zulassung aller Krankenkassen, in Bearbeiten von Perücken,- Haarteilen,- Toupets, Echthaarintegrationen,
Hochsteckfrisuren, Brautfrisuren & Make up, Gothic Brautstyling,
Haarologische Ausbildung :
Master of Hairextension, Haarverlängerungen & Verdichtungen
VIP- Akteur seit 2008
Ausbildung zum Haarwuchs Spezialisten 2014
top selectet Beratungsspazialist

Verheiratet seit Februar 1978 mit Hubert Fischer, zwei Söhne: Benjamin und Dominic.

Mein Hobby ist mein Beruf, für mich sind Haare kein Material, sondern ein Medium, das Persönlichkeit ausdrückt.
Mit anderen Worten: " Für jede Lebensphase gibt es den passenden Frisurenstil. "

Dominic Fischer

Dominic, geb. 22.10.1985 in Nürnberg, verheiratet mit Ina Fischer
Friseurmeister seit Juli 2009
Ausbildung im elterlichen Betrieb, Fachausbildung bei Meininghaus und PIVOT POINT, Juniorenwettbewerbe von 2000 bis 2003 belegt mit zweimal Platz 1, einmal Platz 2 , dreimal Platz 3
Haarologe seit 2010 - Bühnenstylist - Messearbeiten, Trainer,
Fachausbildung am Haarlaser - Haaranalyse - Behandlung - Master of Hairextension - Haarverlängerungen & Verdichtungen, Haarauffüllung mit mehreren Systemen.
Color Mastery 2011 Strähnen & Farbartist, Colorexklusiv.
Master of Hair Cut im Herrnfach und Damenkreativ ( Langhaar - Kurzhaar )
Langhaarpflege und Style, Schnitt und Styling, Gothic Style,
Ausbildung zum Haarwuchs Spezialisten 2014
top selectet Beratungsspazialist
Fachkompetenz bei Kopfhaut & Haarpflege.

Warum ich anders bin als andere Friseure: " Vielleicht weil ich den Ehrgeiz habe die Persönlichkeit meiner Kunden zu unterstreichen, statt sie mit modischen Einheitslook zu beglücken. "

Meine Hobbys: Festivals, Konzerte, Party s, Piersing s, mein Auto, mit Freunden treffen, Pokern und Heavy Metal,Tatoos,
Und natürlich mein Beruf, die vielen netten Leute und Kollegen, der Platz um mich herum um mich bei der Arbeit zu entfalten. Schon ab der fünften Klasse wollte ich nichts anderes machen. Und mir wurde es natürlich in die Wiege gelegt. Es macht mir Spaß mit Menschen zu arbeiten, Sie zu beraten und zu verschönern.
Langhaarkreationen, Kurzhaarkreationen, Farbspiele, das lustige Miteinander zwischen Kunden und meinen Kollegen, Haarverlängerungen, Tomorrow s, Tribals, Normales etwas Verrücktes und Aussergewöhnliches. Das alles macht mir Spaß.

Melanie Fraas

Nach Babypause ist Melanie wieder da

Dienstag von 14oo - 18oo
Freitags von 14oo - 20oo
und jeden 2ten Samstag von 9oo - 16oo

Kreativ - aufgeschlossen - witzig
Friseurin mit Herz, geb 28.04.1981
unser Wirbelwind - Topstylistin im Damen sowie im Herrenfach
spezialisiert auf Wellness - Kopfmassagen
Schnitte und Fönfrisuren
Farbtechniken und Strähnen kreativ
Fachausbildung in Haarverlängerung, Haarverdichtung. Ausbildung in der Haarologie - Haar und Kopfhautbehandlungen.

Wir sind ein Team das sich immer wieder weiterentwickelt und Spaß an neuen Herausforderungen hat.
Zusätzlich zu Ihren Fachkenntnissen im Friseurbereich erhielt Melanie Fraas die Qualifikation im Zweithaarbereich tätig zu werden.
Ausbildung am Haarlaser - Haaranalysen und Behandlungen.

Warum bin ich Friseurin geworden ?
Ich kam auf Umwegen zum Friseurberuf, heute kann ich mir nichts anderes mehr vorstellen. Bin immer bereit Neues zu erlernen und mit meinen Kunden zusammen neue Idees zu verwirklichen. Perücken und Haarteile, damit kann man sich auch im modischen Bereich voll verändern. Mir gefällt die Herausforderung Menschen zu verändern und zu verschönern.

Valentina ist zur Zeit im Mutterschutz

Katrin Just

geb. am 12.01.1984
meine Lehre begann ich 1999 im Salon Hollyday in Mainleus.
im August 2001 absolvierte ich ein Praktikum - Lehrlingsaustausch - in Frankreich / Annecy
zusätzliche Ausbildung - American Colors - Men Cut - Women Cut - Auslandsarbeiten in Frankreich - regelmäßige Trainingsabende im Wellastudio.
Ausbildung in der Haarologie, Haarverlängerung & Verdichtung, Maniküre & Design, Anprobe und Gestaltung von Perücken und Haarteilen, Laserbehandlungen.
Meine grosse Liebe lernte ich in Fürth kennen, deshalb verschlug es mich hierher.

Warum bin ich anders als andere Friseure?
Weil ich so bin wie ich bin, man muss mich eben kennenlernen ( eine echte Oberfränkin ).
Warum bin ich Friseurin?
Ich habe den Friseurberuf von meiner Mutter in die Wiege gelegt bekommen.
Großen Spass habe ich an extravaganten Schnitten, Dauerwellen und verschiedenen Farb- und Strähnentechniken.

Meine Hobby s sind:
Tatoos, Frauenboxen, regelmäßige Flohmarktbesuche meine Hunde und Kino....

Christina Winkler

Christina Winkler geboren am 7.11.1992

Im Team seit 2015

Ausgezeichnet mit der " Anerkennung der Regierung von Mittelfranken für einen hervorragenden Abschluss der Berufsausbildung "

Christina nimmt ihre Aufgaben sehr ernst und arbeitet gewissenhaft und genau.
Sie erarbeitet Herrenhaarschnitte, Damenhaarschnitte sowie Föhn- und Einlegetechniken. Haarfärbe- und Strähnentechniken, sowie klassische Arbeiten wie z.B. Dauerwellen erarbeitet Christina mit viel Freude.
Ihr macht es Spaß aus einem Menschen das Beste herauszuholen und dies mit verschiedenen Techniken zu erreichen.
Im Februar 2016 Ausbildung zur Fachkraft in Haarverlängerung und -verdichtung.
Christina möchte aber noch mehr Aufgabenbereiche ausfüllen und freut sich bei uns im Team sein zu dürfen.

Wie bist du auf den Beruf Friseur aufmerksam geworden?

Meine Liebe zum Friseurhandwerk habe ich eigentlich auf Umwegen gefunden.
In meinem Abschlussjahr hatte ich mich dazu entschieden bei der Theater-Gruppe der Schule mitzuwirken. Dort gestaltete ich aktiv das Make up und Styling der Schauspieler.
Somit habe ich meine Bestimmung für den Beruf entdeckt und es keine Sekunde bereut.
Das Schönste an meinem Beruf ist, wenn eine Kundin oder ein Kunde, nach einem Besuch bei mir, den Salon mit einem großen Strahlen im Gesicht verlässt.

Zu meinen Hobby s zähle ich das leidenschaftliche Lesen von Krimis und Trillern. Ausserdem unternehme ich viel mit meinem Partner und probiere gerne
neue Sachen aus. Das Fahrrad fahren gehört auch zu meinen Hobby s, ist aber nebenbei mein treuesetes Fortbewegungsmittel.

Ich freue mich auf viele neue Kunden.

Maria Concetta Ditta

Maria Concetta Ditta geboren am 8.05.1999 ist als Auszubildende seit September 2015 bei uns.

Maria zeigt großes Interesse bei Ihren Tätigkeiten und wir freuen uns Sie bei uns zu haben.

Wie bist du auf diesen Beruf aufmerksam geworden?

Seit dem ich mein erstes Praktikum als Friseurin gemacht habe, wusste ich dass dieser Beruf mein Traumberuf ist.
Mir macht es Spaß in einem Team zu arbeiten und ich kann in diesem Beruf meine ganze Kreativität entfalten.
Ich bin froh dass ich meine Ausbildung als Friseurin im Salon Perfect Hair absolvieren darf und würde mich natürlich sehr freuen danach als Gesellin hier bleiben zu dürfen.

Meine Hobbys sind Filme schauen, mit Freunden aus gehen und Bücher lesen.

P.S. Ich brauche auch immer wieder Modelle, wer Lust hat meldet sich bitte im Salon.